Unsere Portalübung – eine besondere Tarotmethode zur Selbsterfahrung – führt uns zur Erneuerung am Frühlingspunkt. Nach einer Reise zum (imaginären/astralen) Tarot-Tempel erhalten die Teilnehmenden eine persönliche Botschaft, die sie (mindestens) bis zur Sommersonnenwende begleiten wird.
Die Reise beginnt am 14.3. und endet am 20.3. zur Tag- und Nachtgleiche. Der Verlauf und die Aufgaben werden täglich morgens per EMail an die Teilnehmer*innen verschickt. Eine geschlossene Facebook-Gruppe wird zum Austausch angeboten. Am 22.3. bieten wir für die Teilnehmenden aus Solingen und Umgebung um 19h ein Abschlußtreffen zum Austausch der Erfahrungen an.

Details und Anmeldung hier