Tarot ist ein magisches Werkzeug – es spricht mit uns und wirkt durch die Sprache der Symbole, und das ist auch die Sprache unseres Unterbewusstseins.

Nachhaltige Veränderungen in unserem Leben gelingen kaum, wenn wir nicht das eigene Unterbewusstsein erreichen und “überzeugen”. Tarotkarten als Schlüssel eingebettet in praktische Rituale/Zauber sind dafür besonders wirksam.
Monique Cee wird unter dem Titel „Persönliche Veränderungen durch Rituale mit Tarot“ auf der TarotCon ein zum Thema Selbstverwirklichung so demonstrieren, sodass die Teilnehmer danach mit ihren Tarotkenntnissen eigene Ritualen und Zaubersprüche entwickeln können.

Monique benutzt dazu das Starlight Dragon Tarot.